Krisen-Kosten: Mehrarbeit und weniger Urlaub

Machen wir uns nichts vor, die Corona-Pandemie war, ist und wird teuer. Daran gibt es keinen Zweifel. Ganz unabhängig davon, auf wessen Mist die Explosion von Kosten gewachsen ist und wo man sie vollends hätte vermeiden können. Die Staatskasse hat einen enormen Schwund zu verzeichnen. Prominent natürlich der Schwund, verursacht durch die Arbeitsverweigerung eines gewissen Ministers Jens Spahn. Genauso haben große Teile der Wirtschaft um…

It's Lockdown - But don't lock down your heart

Gastbeitrag: Longcovid – Ein Erfahrungsbericht

Ein LongCovid Erfahrungsbericht von Gastautorin Sabine aus Eltville Zur Vorgeschichte Als meinen Mann und mich im Januar trotz aller Vorsicht die Infektion mit dem Corona-Virus erwischt hatte, gingen mir zwiegespaltene Gedanken durch den Kopf: Zum einen hatte ich gehofft, dass wir es schaffen würden, davon verschont zu bleiben. Dann war da Resignation, weil ein Teil von mir angesichts der stetig steigenden Infektionszahlen ja insgeheim befürchtet…

Zum Welt-Tuberkulose-Tag

Jedes Jahr erkranken über 10 Millionen Menschen an der tückischen Krankheit Tuberkulose (TB). Auslöser der Krankheit ist ein Bakterium, das Robert Koch entdeckt hatte. Am 24. März 1882 gab er seine Entdeckung bekannt. Seither gilt der 24. März jeden Jahres als Welt-Tuberkulose-Tag (TB-Tag). Tuberkulose – ein weltweites Problem In Europa und anderen privilegierten Regionen ist Tuberkulose zwar meist meldepflichtig, aber kaum eine große Gefahr für…

Mitglied bei
DIE LINKE. Kreisverband Rheingau Taunus (Logo)